Unser Dorf hat Zukunft - Bereisung der Bundesbewertungskommission am 20. Juni

Liebe Louisendorfer Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Liebe ehemalige Louisendorfer und

Liebe Freunde Louisendorfs,

 

Jetzt kommt es drauf an!

 

Am 20. Juni 2019 (Fronleichnam) kommt die Bundesbewertungskommission „Unser Dorf hat Zukunft“ nach Louisendorf. Von 10:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden wir der Kommission unser schönes Louisendorf vorstellen.

 

In den Kategorien

 

  • Baugestaltung und Siedlungsentwicklung
  • Soziales Engagement und kulturelle Aktivitäten
  • Grüngestaltung und das Dorf in der Landschaft
  • Entwicklungskonzepte und wirtschaftliche Initiativen

 

werden wir zeigen und erzählen, was wir machen, was wir bieten, was wir haben.

 

Und das ist eine ganze Menge. Wir sind nicht umsonst 2017 Sieger auf Kreis- und 2018 Sieger auf Landesebene geworden. Damit gehören wir zu den 30 besten Dörfern in Deutschland.

 

Darauf können wir stolz sein. Das haben wir aber nur durch Eure / Ihre Mithilfe geschafft! Und darum möchten wir Euch / Sie auch dieses Jahr bitten.

 

Jeder von Euch / Ihnen kann dazu beitragen, Louisendorf an diesem Tag in einem positiven Licht erscheinen zu lassen.

 

Die Bereisung der Kommission ist natürlich öffentlich, d.h. an den „Stationen“ sind Besucher und Zuschauer herzlich willkommen!

 

10:30 Uhr       Start in der Elisabethkirche

                        Hier wird die Kommission begrüßt. Die Gemeinde stellt Zahlen,

                        Daten, Fakten von Louisendorf vor, die Kirche und der

                        Förderverein werden vorgestellt.

 

11:00 Uhr       Vorstellen einzelner Wirtschaftsbetriebe im Autohaus KIA

                        Weber (ehemaliger Saal Pollmann)

                        Besonderen Wert legen wir auf wirtschaftliche Entwicklungen.

                        Dies wird anhand einiger Beispiele vorgestellt.

 

12:00 Uhr       Haltepunkt Luisensaal

                        Hier beginnt der Fußweg. Wir laufen zum ältesten

                        Niederrheinischen Hallenhaus in Louisendorf (Welbers /

                        Schiemann), zur ehemaligen Schule, über den Friedhof, vorbei

                        an Grillhütte, Spiel-/Sportplatz zur Sporthalle.

 

12:45 Uhr       Sporthalle

                        Vorstellung der Vereine

 

13:00 Uhr       SSV-Treff

                        Vortrag und Abschlussbesprechung.

 

Besonders in der Zeit von 12:00 – 13:00 Uhr wäre es natürlich super, wenn viele sich im Bereich des Ortskerns aufhalten oder gar die Kommission begleiten würden.

 

Die Bustour läuft über Hauptstraße nach Pollmann, zurück über Spehstr / Uedemer Str. und Pfalzdorfer Str. zum Louisenplatz. Weiter die Hauptstr. bis zur Moyländer Str.. Über die Alte Bahn und Imigstr. wieder zurück zum Luisensaal.

 

Super fänden wir es, wenn hier Fahnen hängen würden und darauf geachtet wird, dass wir ein ordentliches Bild abgeben.

 

Wenn die Kommission uns dann wieder verlässt, wollen wir noch kurz abbauen und anschließend im SSV-Treff zusammen kommen.

 

Ende Juli werden wir erfahren, wie wir denn beim Wettbewerb abgeschnitten haben. Im Rahmen der „Grünen Woche“ in Berlin werden wir am 24. Januar 2020 geehrt und erhalten die Preise. 5.000,- € gibt es für Bronze, 10.000,- € für Silber und 15.000 € für Gold! Da lohnt sich doch die Teilnahme!!!!

 

Es würde mich sehr freuen, wenn wir mit Ihrer / Eurer Unterstützung rechnen können.

 

Ihr / Euer Ortsvorsteher

Jürgen Graven