Corona Auswirkungen - Fortschreibung

Corona wirbelt auch Louisendorf durcheinander. Hier eine Aktualisierung zu den schon verbreiteten Informationen:

 

Auswirkungen des Coronavirus auf die Kirchengemeinde Louisendorf
Gottesdienste:
Bis auf weiteres findet sonntags kein Gottesdienst statt. Diese Entscheidung wird regelmäßig überprüft, da der Gottesdienst keine Veranstaltung wie jede andere ist. Damit das gottesdienstliche Leben weitergeht, wird ausdrücklich das Mitfeiern von Radio- und Fernsehgottesdiensten empfohlen.

Trauerfeiern und Bestattungen: Pfarrerin Schaller steht für Sterbebegleitung und Trauerbegleitung selbstverständlich zur Verfügung. Über die Art und Größe von Trauerfeiern wird im Einzelfall mit den Angehörigen und den Bestattern eine Lösung gefunden. Aussegnungen in der Familie, Trauerfeiern in kleinem Kreis (in der Kirche oder auf dem Friedhof) usw. sind weiterhin möglich.

Pfarrdienst: Pfarrerin Schaller ist telefonisch (02823/6988) und elektronisch ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) zu erreichen.

 

SSV Louisendorf

Ab Montag, den 16.03. hat der SSV Louisendorf den Sportplatz, die Turnhalle und den SSV-Treff bis auf weiteres gesperrt.

 

BSV Louisendorf

Der BSV Louisendorf hat seinem Schießbetrieb zunächst bis zum 16. April eingestellt.

 

Weitere Termine

Folgende weitere Informationen sind schon heute bekannt:

 

- 17.03. Chorprobe der Cornflowers wurde abgesagt.

- 27.03. Das geplante Klassentreffen wird für dieses Jahr ausgesetzt.

- 29.03. Der geplante Suppensonntag wird verschoben.

- 03.04. Die Jahreshauptversammlung des Pfälzerbundes wird verschoben.

- 05.04. Lesung mit Dr. Hell („Wintersturm“) verschoben.

- 11.04. Das Osterfeuer des SSV wurde abgesagt.

 

Sobald wir weitere Informationen bekommen, werden wir das bekannt geben.

Die Louisendorfer Vereine / Gruppen werden gebeten, ihre geplanten Maßnahmen an den Ortsvorsteher zu geben, damit wir die Louisendorfer Mitbürgerinnen und Mitbürger immer aktuell informieren können.

 

Achtung: Bitte geben Sie / Ihr diese Informationen in Ihrem / Euren Familien-/Bekanntenkreis weiter; nicht alle Louisendorfer sind in diesem Mailverteiler. Ich nehme gerne weitere Interessierte auf.

 

Wir wünschen allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern gesund zu bleiben!